Erweiterte Suche


wissen.leben | WWU Münster 


Hermann Kunst-Stiftung zur Förderung der neutestamentlichen Textforschung

Die Stiftung zur Förderung der neutestamentlichen Textforschung wurde 1964 begründet und 1977 nach ihrem Gründer Bischof D. Dr. Hermann Kunst D.D. (1907-1999) in Hermann Kunst-Stiftung zur Förderung der neutestamentlichen Textforschung umbenannt. Die Stiftung unterstützt und fördert die Arbeit des Instituts für Neutestamentliche Textforschung. Sie ist eine Stiftung privaten Rechts und hat ihren Sitz in Münster.

Geschäftsführer der Stiftung

Prof. Dr. Holger Strutwolf

Anschrift

Pferdegasse 1, 48143 Münster, Deutschland
Tel.: 0251 / 83-22496
Fax: 0251 / 83-22582
E-mail: b.v.tschischwitz@uni-muenster.de

Veröffentlichungen

Berichte der Hermann Kunst-Stiftung zur Förderung der neutestamentlichen Textforschung

Spenden

Aus Sicherheitsgründen wird auf die Nennung eines Spendenkontos verzichtet. Wenn Sie die Arbeit der Hermann Kunst-Stiftung mit einer Spende unterstützen möchten, wenden Sie sich bitte an:
Frau Dr. Beate von Tschischwitz
Telefon: 0251 / 83-22496
E-mail: b.v.tschischwitz@uni-muenster.de.




Impressum | © 2009 FB 1 Münster
Institut für neutestamentliche Textforschung
Pferdegasse 1 · 48143 Münster
Tel.: +49 (251) 83-22581 oder -22546 · Fax: +49 (251) 83-22582
E-Mail: